seit  1231           Der Mond   Service    Wetter   Archiv   Kontakt    Gästebuch   Feuerwehr   Heimatpflege





 

St. PeterundPaul

Gottesdienste


Stadt Braunschweig

Veranstaltungen

 Kino

Polizei BS

Radio Okerwelle

Niederdt. Theater

NDR

Nachdenk-
seiten

Sahras Wochenschau

weltwoche 

Impressionen aus
Bevenrode
Braunschweig



Foto: B.  Sternkiker


Bilder aus Niedersachsen

     Bevenrode-online  seit Okt.2002  

Aktuell     4.12.22   
 
  • Braunschweig verdoppelt Haushaltsdefizit von 83 Mio. € auf 194 Mio. €. Mehr
  • Gasabschlag im Dezember -  so funktioniert die Erstattung.

  • Weihnachtshaus  in Delmenhorst erhält einen Drohbrief. Die 80.000 Lichter sollen abgeschaltet werden, oder sie werden in einer nächtlichen Aktion zerstört. Dasselbe Verfahren wie es US-Präsdent Biden benutzte, als es um die Installation von Nordstream 2 ging,. Er sagte, wenn  die Pipeline nicht verschwindet, werden wir Mittel und   Wege finden.

  • Klimaaktivisten blockierten gestern Nachmittag den Bohlweg. Sie hatte sich auf den Asphalt geklebt.  
  • Schafherde blockiert  Autobahnauffahrt in Braunschweig. Der Schäfer  hatte im guten Glauben den alten Weg benutzt und nicht gewußt, dass dort Bauarbeiten stattfinden. Nun soll er die Reinigungskosten tragen. Ist das gerecht? Mehr
  •  Komisch, oder?

  • Gasdeal mit Katar.
  • Dazu ein Kommentar der Nachdenkseiten.  

  • Das Gas aus Russland kommt nun nicht mehr per Pipeline sondern mit dem Schiff- Russland verkauft so viel Flüssiggas an Europa wie noch nie .  

  • Der erste LNG-Tanker, der mit Flüssiggas beladen ist, soll am kommenden Sonnabend in Wilhelmshaven seine Ladung abladen. In Australien hatte man ihn  aus Umweltgründen die Landung verboten.  100 kg Chlor  werden  täglich in die Jade gespült, weil die Rohre sauber sein müssen Die Wilhelmshavener sind nicht begeistert.  Man erwartet eine massive Umweltzerstörung durch das LNG-Terminal, 


Termine

  • 27.11.  Es ist soweit, die Adventszeit beginnt. Und der Adventskranz gehört dazu. Der erste hatte übrigens 19 kleine und 4 große Kerzen. Und das schon im Jahr 1839. Eine interessante Geschichte.

  •                                                                                 Foto:  Oliver Bress

10.1.2023   Bezirksratssitzung

 

 

Anzeigen








 
   

 
 B